Löschgruppe GOLKRATH - MATZERATH

der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Erkelenz

Über uns: Das sind wir ...


Unsere Feuerwehr

  

Die Löschgruppe Golkrath-Matzerath besteht in ihrer jetzigen Form seit dem Jahre 2008 und setzt sich aus den ursprünglich eigenständigen Löschgruppen Golkrath-Hoven, Houverath und Matzerath zusammen. Die ehemals eigenständigen Einheiten blicken auf ein teils mehr als 100-jähriges Bestehen zurück. Im Jahre 2008 wurde allerdings die Struktur der Feuerwehr Erkelenz von Grund auf geändert. Das bisherige System mit 4 unterschiedlich starken Löschzügen wurde auf 3 Löschzüge mit jeweils 5 unterstellten Löscheinheiten geändert. Demzufolge wurden die personell kleineren Löschgruppen Golkrath-Hoven, Houverath und Matzerath zu einer schlagkräftigen Löschgruppe mit zur Zeit 30 Kameraden im Einsatzdienst, einen Kameraden in der Jugendfeuerwehr und 23 Kameraden in der Ehrenabteilung zusammengelegt. Neben der Sicherstellung des Brandschutzes und der Hilfeleistung in den Ortsbereichen Golkrath, Houverath, Hoffen und Matzerath stellen wir als Sonderaufgabe die Absturzsicherungseinheit für das gesamte Stadtgebiet Erkelenz. Des weiteren sind wir noch mit der Sonderaufgabe Einsatzverpflegung betraut, dies resultiert noch aus der Zeit vor der Zusammenlegung der drei Löschgruppen.

 

 

Die Fahrzeuge

Derzeit verfügen wir über 3 Fahrzeuge 

LF 8/6

TSF

GW

Florian ERZ 23 / LF10

Florian ERZ 23 / TSF

Florian ERZ 23 / GW




 

 

Dienstplan

Dienst- und Ausbildungsplan 2015
Dienstplan2015-online.pdf (219.41KB)
Dienst- und Ausbildungsplan 2015
Dienstplan2015-online.pdf (219.41KB)

 

Auch als App

Da auch wir uns mit den neuen Medien beschäftigen und mit der Zeit gehen wollen, haben wir für Sie eine Smartphone-App erstellt. Hier informieren wir immer aktuell zu unseren Einsätzen und anderen Themen. Die App ist selbstverständlich kostenlos. Probieren Sie unsere App aus!!


Einfach den QR-Code mit ihrem Smartphone scannen: